FRF Schweitenkirchen Logo

Erfolgreiche Springreiterinnen des FRF Schweitenkirchen

Diesen Sommer konnten Reiterinnen des FRF bei Reitturnieren in der Region einige beachtliche Erfolge verbuchen. Anna Breitner auf Golden Joyce gewann auf dem großen Springturnier in Mainburg/Ried (15. – 17. August) mit einer herausragenden Leistung ein Punktespringen der anspruchsvollen Klasse M und kam in einer Springprüfung der Klasse L auf den 2. Platz. Linda Nischwitz auf Falcon erreichte ebenfalls in Mainburg im A*-Springen den 3. Platz und im A**-Springen den 5. Platz.

 

Am Wochenende vom 26.-27. Juli in Obermünchen waren Bianca Kreitenweis auf Sonni Boy, Linda Nischwitz auf Falcon und Sandra Groß auf Racora in einer Mannschafts-Springprüfung der Kl. A** für den FRF siegreich. Unterstützt wurde dieses Team von Sandra Appel auf Kornblume vom Reitverein Au. Auch in Einzelwertungen waren die Damen des FRF in Obermünchen erfolgreich: Linda Nischwitz konnte sich über eine tolle Note von 7,5 in einer Stilspringprüfung der Klasse A* freuen und wurde damit Dritte. In einer Springpferdeprüfung der Klasse L erreichte Ausbilderin Bianca Kreitenweis mit ihrem Nachwuchspferd Sonni Boy eine Note sehr gute Note von 7,3 und verpasste damit nur knapp eine Platzierung.
Linda Nischwitz und Sandra Groß werden von der Schweitenkirchner Jugendtrainerin Bianca Kreitenweis trainiert, Anna Breitner trainiert bei dem bekannten Springreiter Emanuel Waadt.


Anna Breitner auf dem Weg zu ihrem ersten M-Sieg. Sie freut sich besonders darüber, da sie ihr Pferd Golden Joyce bereits seit dem Fohlenalter begleitet und selbst ausgebildet hat.

Text: Hannelore Dietrich

Like us on Facebook!