FRF Schweitenkirchen Logo

Mitgliederversammlung und Wahl der neuen Vorstandschaft 2014


Beim Freizeit-, Reit- und Fahrverein Schweitenkirchen hält Rolf Altmann weiterhin die Zügel in der Hand. Bei der Mitgliederversammlung stellte er sich erneut für zwei Jahre als ersten Vorsitzenden zur Wahl. Mit ihm leitet Hannelore Dietrich als zweite Vorsitzende den FRF. Sie folgt auf Anna Breitner, die sich wegen anderer Aufgaben in ihrer Gemeinde nicht mehr zur Wahl stellte.

Die anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Aufgaben bestätigt. Edeltraud Altmann bleibt Schriftführerin, Dorothea Dietrich Kassiererin und Selina Kohlhuber Jugendwartin. Als Beisitzer unterstützen den Vorstand Heike Bachhuber, Beate Botzenhardt, Siegmund Dietrich, Bianca Kreitenweis und Judith Moser. Katja Seuferling stellte sich als Beisitzer nicht mehr zur Wahl. Mit Handschlag dankte der wiedergewählte erste Vorsitzende den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihre zuverlässige Mitarbeit.
In seinem Rückblick auf das Jahr 2013 konnte Rolf Altmann von einem lebendigen und erfolgreichen Vereinsleben berichten. Insbesondere nannte er die Rallye im Juni, im Sommer die Veranstaltungen für den Reiternachwuchs wie Pferdenacht und Mottonacht wie auch verschiedene Reitkurse, ein Turnier und für alle interessierten Kinder das Kürbisschnitzen vor Halloween. Die Weihnachtsfeier und die Fahrt zum Pferdeevent Cavallo Classico waren die Höhepunkte zum Jahresschluss.
Im Jahr 2014 sind die erfolgreichen Veranstaltungen wieder eingeplant. Zusätzlich werden erste Vorbereitungen für das 25jährige Vereinsjubiläum im nächsten Jahr getroffen

Like us on Facebook!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok